Integrative Gesprächstherapie

Gesprächstherapie findet bei mir in Form von Einzelsitzungen statt. Sie hilft, belastende Ereignisse und Gedanken darzulegen und zu reflektieren.
Gesprächstherapie findet bei mir in Form von Einzelsitzungen statt. Sie hilft, belastende Ereignisse und Gedanken darzulegen und zu reflektieren.

Sie bekommen den Raum, den Sie zur Verarbeitung Ihrer Anliegen brauchen. Meine Form der Gesprächstherapie geht individuell auf Ihre Probleme ein, indem ich die Form der Kommunikation von Ihren Wünschen, Zielen und Ihrem Charakter abhängig mache. 

Es geht darum, dass Sie sich während dieser Gespräche mehr und mehr Ihrer Lebenswelt, dessen Bewertung und Ihrer Gedanken darüber bewusst werden und Lösungen für Ihre Fragen und Anliegen finden.

Gesprächstherapie bewertet nicht, sondern wir treten in einen Dialog über Ihre momentane Lebenswelt, Ihre Sorgen, Gedanken und Verhaltensweisen. 

Integrative Gesprächstherapie setze ich zur Behandlung von Ängsten, Stresssymptomatik, zur Vergangenheitsbewältigung, und Anpassungsstörungen ein. Beispiele von Fragen können sein:

  • Warum komme ich immer wieder in die gleichen Situationen?
  • Welche Entscheidung ist die Richtige für mich?
  • Warum habe ich ... gegenüber Schuldgefühle?
  • Wie kann ich gelassener mit Konflikten und Anforderungen umgehen?