Willkommen in der Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie Christoph Krüger

Es gibt Phasen im Leben, wo man an Grenzen stößt und mit seinen bisherigen Bewältigungsstrategien nicht mehr weiterkommt. Ich habe mich auf die Bearbeitung von Angst/Panik, emotionale Krisen und Vergangenheitsbewältigung spezialisiert.

Ich arbeite mit gesprächstherapeutischen, verhaltenstherapeutischen und traumatherapeutischen Konzepten. Die Sitzungen werden nach Bedarf durch Übungen für mehr Achtsamkeit, Gelassenheit und emotionskokussierte Techniken ergänzt. Mein Angebot richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren. Leistungsspektrum in Übersicht:

Lebenskrisen

Trennung, Kinder, Arbeitsplatzverlust oder Umzug bereiten Ihnen mehr Schwierigkeiten, als Sie dachten? Mehr erfahren

Angststörungen

Angststörungen mit und ohne Panikattacken begleiten Sie schon seit längerem? Sie haben schon Angst vor der Angst? Mehr erfahren

Depressionen

Gefühle wie Einsamkeit und Traurigkeit kennen Sie zur Genüge? Am liebsten würden Sie sich zurück ziehen und Grübeln häufig? Mehr erfahren

Trauma/Vergangenheit

Sie haben erst kürzlich ein Trauma erlitten oder spüren, dass es etwas "Ungelöstes" in Ihrer Vergangenheit gibt? Mehr erfahren

Gedanken & Emotionen

Immer wieder verfallen Sie in alte Denkmuster oder Gefühle, die Sie blockieren und negativ beeinflussen? Mehr erfahren

Selbstvertrauen

Sie trauen sich wenig zu, haben Angst vor öffentlichen Bewertungen und möchten selbstbewusster werden? Mehr erfahren

Artikel, die Helfen

Was passiert in der ersten Sitzung?

Ich begrüße Sie sehr herzlich zu einem  Erstgespräch, als Einstieg ist es für Sie und mich wichtig, um gegenseitiges Vertrauen aufzubauen und die Grundlagen Ihres Anliegens zu klären. Es ist verständlich, dass Sie frühzeitig wissen möchten, was für ein Mensch da vor Ihnen sitzt und Sie begleitet, schließlich geht es um private und persönliche Angelegenheiten. Hier gelangen Sie direkt zur Checkliste für das Erstgespräch.

Zu Ihrer Sicherheit: Stellen Sie bis ca. 30 Minuten fest, dass wir nicht zusammenpassen, bleibt der Besuch für Sie kostenfrei. Wir gehen in Frieden auseinander.

Wie helfe ich Ihnen?

    • Kognitiver Verhaltenstherapie
    • Gesprächstherapie
    • Emotionsfokussierte Traumatherapie
    • Übungen zur Entspannung und Achtsamkeit

Indikationen ausführlich

    • Redeangst, Prüfungsangst, Tierangst, andere isolierte Phobien
    • Sozialphobie
    • Panikattacken
    • Hyperchondrie
    • Vergangenheitsbewältigung
    • Aufbau von Selbstvertrauen
    • Depressionen
    • PTBS, akute Belastungsreaktion
    • Burnout (Überforderungsdepression)
    • Anpassungsstörungen aufgrund äußerer Belastungen (Eheprobleme, Mobbing, Berufl. Umorientierung)
    • Begleitung bei individuellen Anliegen und Entscheidungsprozessen

Kontakt

Informationen, Fragen, Termin vereinbaren: Senden Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an: 02331 1275895

 

"Am Ende der Furcht beginnt Hoffnung."

J. W. von Goethe

Scroll to top